21.11.2014 08:00 Alter: 7 yrs

Pathologie User Group am 20.11.2014 im Wissensturm

Am 20.11.2014 lud die PROGRAMMIERFABRIK die AnwenderInnen Ihrer Pathologie-Lösung zum Erfahrungsaustausch in den Linzer Wissensturm.


Pathologie-User-Group-2014

Pathologie-User-Group-2014

Dr. Kurt Prein - Leiter der Pathologie-User-Group - und PROGRAMMIERFABRIK-Geschäftsführer Wilhelm Weidinger konnten 50 TeilnehmerInnen aus ganz Österreich beim diesjährigen AnwenderInnen-Treffen begrüßen.

Bei einem wunderbaren Ausblick über die Dächer von Linz folgten die Anwesenden mit großem Interesse dem Hauptreferat von Frau Prof. Primaria Dr. Reiner. Gemeinsam mit ihren Bereichsvertreterinnen veranschaulichte sie den Zuhörern die Prozessumsetzung in der Pathologie und der Mikrobiologie im Wiener Donauspital.

Das Entwicklungs-Team, unter der Leitung von Achim Mühlberger, präsentierte neben den zahlreichen Neuerungen zu PAS_V2 vor allem das Konzept, die Idee und die Funktionsvielfalt des Nachfolgeprodukts PAS_V3 "Xanthos". Im Anschluss daran konnten die Fachleute der PROGRAMMIERFABRIK zahlreiche Fragen bezüglich des Umstiegs von PAS_V2 auf PAS_V3 "Xanthos" beantworten.

Zur Abrundung der Veranstaltung berichteten einzelne Institute über ihre Erfahrungen mit der Pathologie-Lösung der PROGRAMMIERFABRIK.

Fotos