20.07.2009 14:30 Alter: 12 yrs

PROGRAMMIERFABRIK wird Ingres-Partner

Die PROGRAMMIERFABRIK wird erster österreichischer Partner von Ingres, dem Marktführer im Bereich Open Source Datenbank Systemen.


Ingres

Mit der Datenbank von Ingres bietet die PROGRAMMIERFABRIK ihren Kunden für geschäftskritische Anwendungen nun eine leistungsstarke und kosteneffektive Alternative zu proprietären Datenbanken wie Oracle 11g, IBM DB2 sowie Microsoft SQL Server.

Ein wesentliches Argument für die Partnerschaft mit Ingres war der Support. "Als einziger kommerzieller Open Source Datenbankanbieter bietet Ingres seinen Partnern einen reibungslosen 24x7 Support, was gerade bei geschäftskritischen Anwendungen von entscheidender Bedeutung ist", erklärt Dipl.-Ing. Wilfried Seyruck, Geschäftsführer der PROGRAMMIERFABRIK.

Mit der Ingres Datenbank sowie den Tools der Red Hat Company JBoss kann die PROGRAMMIERFABRIK nun eine Entwicklungs- und Betriebsumgebung aus einem Guss anbieten. Alles basiert auf Open Source Technologie und auf offenen Standards.